Portalthemen

Schnelleinstieg der Portalthemen

    LNO-Projekt des Monats Oktober: Flurbereinigung Gohrisch - nachhaltige Landnutzung und Interessenausgleich

    Flurbereinigung kann als Entwicklungsinstrument für den ländlichen Raum vielfältige Interessenlagen, aber auch komplexe Nutzungskonflikte zu nachhaltigen Lösungen führen.

    weitere Informationen
    Blick zum Pfaffenstein © TG Kurort Gohrisch

    LES-Erstellung für neue Förderperiode 2023 - 2027

    Für die neue Förderperiode müssen sich die Regionen neu aufstellen. Die Erarbeitung der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) für den Förderzeitraum 2023 – 2027 kann beginnen.

    weitere Informationen
    © genese

    Unser Dorf hat Zukunft

    Anmeldefrist verlängert

    Die Anmeldefrist für die Kreiswettbewerbe wurde bis zum 30.11.2021 verlängert. Professionelle Unterstützung bei der Vorbereitung können Sie in kostenlosen Dorfwerkstätten erhalten.

    Jetzt informieren!
    Kinderspielzeug vor einer Tafel mit der Aufschrift "Unser Dorf hat Zukunft" © Volker Sachse

    Ausrichterstadt für das Landeserntedankfest 2023 gesucht

    Für Sachsens größtes Erntedankfest wird eine Gastgeberstadt aus dem Direktionsbezirk Leipzig gesucht. Bewerbungsschluss ist der 15. Dezember 2021.

    weitere Informationen
    Impressionen © SLK

    Ersatzneubau für Wohnzwecke in LEADER

    Ersatzneubau als eine Alternative zu Sanierung und Umnutzung von Gebäuden in LEADER ist das Thema der 4. DorfBaukultur-Werkstatt.

    Jetzt informieren!
    Luftbild von oben auf einen Dreiseithof in Ponickau. © Mirko Nemitz

    »Dorfwerkstatt 2020«

    Sie wollen Ihr Dorf voranbringen? Wir unterstützen Sie in Ihrem Ort mit einer »Dorfwerkstatt«.

    weitere Informationen
    Landschaftsbild im Hintergrund, im Vordergrund eine Glühbirne © Thomas Malik
    Hauptinhalt

    Der ländliche Raum in Sachsen ist sehr vielfältig. Von Region zu Region bestehen unterschiedliche Herausforderungen und es bieten sich ­unterschiedliche Chancen.

    Die Menschen vor Ort finden für die jeweilige ländliche Region für diese Herausforderungen die besten Ideen, auch neue Wege und entwickeln bedarfsgerechte Lösungen. Zentral vorgegebene Maßnahmenpakete sind nicht überall geeignet. Der Freistaat Sachsen unterstützt die Entwicklung des ländlichen Raumes mit den Instrumenten der Ländlichen Entwicklung (LEADER, Ländliche Neuordnung und Ländliche Entwicklung), die auch eine finanzielle Förderung beinhalten. Das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung (SMR) begleitet darüber hinaus die Umsetzung vor Ort fachlich und qualifiziert die Akteure für ihre Aufgaben.

    Die Strategie »Vielfalt leben - Zukunft sichern« bedeutet einen Schulterschluss aller Ressorts für die Entwicklung des ländlichen Raumes. Die Strategie knüpft an die Leitlinien »Vielfalt leben« zur Entwicklung des ländlichen Raums aus dem Jahr 2012 an.

    Förderangebote

    Münzen, Geldscheine

    Ländliche Neuordnung

    Landschaftsbild mit Illustration der Planung
    zurück zum Seitenanfang